Zum Inhalt springen

Die EU und du


Hast du dich auch schon gefragt, was die EU mit dir zu tun hat? Hier findest du Infos, welche Vorteile dir die EU bringt.

EU in deinem Alltag

Was die EU (Europäische Union) tut und was nicht ist in den EU-Verträgen festgelegt. Grundsätzlich gilt, dass die EU nur dann tätig werden sollte, wenn sich ein Ziel auf EU-Ebene besser erreichen lässt als auf nationaler, regionaler oder lokaler Ebene.

Hier einige Beispiele, was die Europäische Union für dein Leben macht und erreichen konnte:

Europa-Quiz

Jetzt kennst du dich aus, welche Vorteile die EU für dich bringt. Teste gleich dein Wissen bei unserem Europa-Quiz!

 

aktualisiert 05/22, aha@aha.or.at

Eintragung Sommerangebote


Entdecke die Alpenländer mit dem Zug


Du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt und hast noch keine Pläne für den Sommer? Dann bewirb dich für ein Yoalin-Ticket. Mit etwas Glück erhältst du einen Bahn-Gutschein im Wert von 200 Euro und erkundest die Alpenländer.

 

Umweltfreundliche Mobilität ist ein wichtiger Schritt zum Klimaschutz. Damit du dazu motiviert wirst, gibt dir das Projekt Yoalin (Youth Alpine Interrail) die Möglichkeit, diesen Sommer umweltfreundlich unterwegs zu sein. Monaco, Frankreich, Italien, Slowenien, Deutschland, Liechtenstein, Schweiz und Österreich warten darauf, von dir mit dem Zug entdeckt zu werden. 

Teilnahmebedingungen:

  • du bist zwischen 18 und 27 Jahre alt
  • du bist offen für neue Abenteuer und internationalen Austausch
  • du interessierst dich für nachhaltige Themen

Bewirb dich!

Bewirb dich bis 20. Mai 2022. Fülle das Bewerbungsformular aus und drücke dir selbst die Daumen! Die Yoalin-Jury (bestehend aus ehemaligen Yoalin-Reisenden) wählt aus allen Bewerber*innen 150 junge Menschen aus. Diese werden bis Anfang Juni per E-Mail benachrichtigt.

Mehr Infos: www.yoalin.org

Foto: Yoalin-Abschlussevent 2020 in Innsbruck

Fotocredit: Caroline Begle

 

aktualisiert 05/2022

Gaming-Konsole mit edem Spiel MArio-Kart

Jetzt anmelden zum 1. Lehrlings-eSports-Turnier!


Welches Lehrlingsteam holt sich den Sieg bei „Rocket League“? Und welcher Lehrling gewinnt anschließend bei „Mario Kart“? 

 

Im Mai veranstaltet Lehre in Vorarlberg zusammen mit dem Verein West Austria Gaming das 1. Lehrlings-eSports-Turnier, kurz LeST. Dabei treten Lehrlinge zuerst in Zweier-Teams bei “Rocket League” gegeneinander an. Anschließend heißt es “Jede*r gegen jede*n” bei “Mario Kart”.

Hier geht’s zur Anmeldung.

Qualifying

Für das Auto-Action-Fußball-Spiel “Rocket League” findet am Samstag, 14. Mai 2022 das Qualifying statt. Dabei spielen bis zu 24 Zweier-Teams gegeneinander. Die besten 8 Teams schaffen es ins große Finale.

Großes Finale

Veranstaltet wird das große Finale am Samstag, 21. Mai 2022.

Als Location dient beide Male die Homebase des eSports-Vereins West Austria Gaming in Dornbirn.

 Anmeldephase startet

  • Teilnahmeberechtigt sind alle Lehrlinge in Vorarlberg.
  • Die Anmeldung erfolgt über dieses Formular.
  • Einzige Voraussetzung zur Teilnahme ist eine gültige aha-Lehrlingscard. Für diese kann man sich entweder hier registrieren oder holt sich die aha-App. Fürs LeST reicht schon die Online-Variante, die innerhalb von zwei Werktagen ausgestellt wird.

Die Teilnehmer*innen werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Sollte es zu Ausfällen kommen, rücken automatisch Lehrlinge von der Warteliste nach. Also gleich weitersagen und anmelden!

Tolle Preise warten auf dich!

Eine Teilnahme am eSports-Turnier lohnt sich gleich mehrfach. Denn abgesehen von Ruhm, Spaß und Ehre warten besondere Preise auf die Gewinner*innen. Schließlich gibt es bei “Rocket League” 600 Euro fürs Siegerteam, 300 Euro für den 2. Platz und 150 Euro für den 3. Platz. Der Mario-Kart-Champion staubt eine Nintendo Switch ab. Für die weiteren Ränge gibt es u. a. Switch Pro Controller und Vorarlberg-isst-Gutscheine.