Zum Inhalt springen
Mathis Fotografie GmbH

Mach mit bei aha plus


Engagieren, Punkte sammeln und Chancen nützen – registriere dich jetzt

 

Mit dem aha plus kannst du dich freiwillig engagieren oder neue Möglichkeiten finden für dein Engagement finden.

Wie kannst du aha plus mitmachen?

Junger Bursch zeigt seine aha card im App auf seinem Handy

aha

Wenn du zwischen 12 und 24 Jahre alt bist und eine aha card hast, kannst du das aha plus sofort nützen. Einfach in die aha-App (Play Store / App Store) oder der Webseite einloggen und losstarten

Wenn du noch keine aha card hast, dann hol sie dir hier und starte gleich durch mit dem aha plus. aha card bestellen

Wie funktioniert aha plus?

Quests

Sobald du dich eingeloggt hast, kannst du einem der Quests hier teilnehmen und bekommst Points dafür. Quest sind etwa Mitarbeit in einer Bücherei, Thekendienst in einem Jugendraum oder TrainerIn. Quests können nur einmal stattfinden oder auch mehrmals. Es ist sicher etwas für dich dabei. Zu den Quests

Rewards

Als Dankeschön für deinen freiwilligen Einsatz kannst du deine Points gegen einen Reward eintauschen. Rewards können etwas Kleineres wie ein Eis sein, etwas Größeres wie ein Longboard oder ein besonderes Erlebnis, beispielsweise ein Hubschrauberflug. Es gibt regelmäßig neue Rewards. Immer wieder reinschauen lohnt sich also. Zu den Rewards

Xperiences

Bei deinen freiwilligen Aktivitäten sammelst du nicht nur Points, sondern auch Xperienxes. Xperiences sind Erfahrungen, wie etwa Pädagogik oder Marketing. Diese Xperiences kannst du mit dem aha plus Nachweis offiziell belegen, z. B. wenn du dich für einen Job oder Ausbildungsplatz bewirbst. Wie du zu deinem ah aha plus Nachweis kommst, haben wir hier erklärt: aha plus Nachweis